Lyrix – Musik verstehen …

#04 - Eine Million Träume ...

Ich liebe Musical-Filme! Moulin Rouge war ein Geniestreich – und jetzt bin ich überzeugt einen Nachfolger gefunden zu haben. Ich werde ihn noch heute anschauen!

Diesen Song werden wohl nur wenige Leute kennen. Er stammt aus dem Film „Greatest Showman“ mit Hugh Jackman und Zac Efron.

Anders als sonst habe ich 2 Musik-Videos in diesem Beitrag integriert. Dies liegt an der wundervollen Geschichte und Darbietung des „One Voice Childrens Choir“ der den Song mit einem unglaublichen Video gecovert hat.

Es lohnt sich definitiv beide Versionen anzuschauen!

 

Interpret:
Ziv Zaifman, Hugh Jackman
& Michelle Williams
(The Greatest Showman Soundtrack)

Titel:
A Million Dreams

Originaltext

I close my eyes and I can see
A world that’s waiting up for me
That I call my own
Through the dark, through the door
Through where no one’s been before
But it feels like home


They can say, they can say it all sounds crazy
They can say, they can say I’ve lost my mind
I don’t care, I don’t care, so call me crazy
We can live in a world that we design


‚Cause every night I lie in bed
The brightest colors fill my head
A million dreams are keeping me awake
I think of what the world could be
A vision of the one I see
A million dreams is all it’s gonna take
A million dreams for the world we’re gonna make


There’s a house we can build
Every room inside is filled
With things from far away
Special things I compile
Each one there to make you smile
On a rainy day


They can say, they can say it all sounds crazy
They can say, they can say we’ve lost our minds
I don’t care, I don’t care if they call us crazy
Runaway to a world that we design


Every night I lie in bed
The brightest colors fill my head
A million dreams are keeping me awake
I think of what the world could be
A vision of the one I see
A million dreams is all it’s gonna take
Oh, a million dreams for the world we’re gonna make


However big, however small
Let me be part of it all
Share your dreams with me
You may be right, you may be wrong
But say that you’ll bring me along
To the world you see
To the world I close my eyes to see
I close my eyes to see


‚Cause every night I lie in bed
The brightest colors fill my head
A million dreams are keeping me awake
A million dreams, a million dreams
I think of what the world could be
A vision of the one I see
A million dreams is all it’s gonna take
A million dreams for the world we’re gonna make

Deutsche Übersetzung

Ich schließe die Augen und sehe
die Welt, die auf mich wartet
die ich mein eigen nenne
Durch die Dunkelheit, durch die Tür
Wo noch nie zuvor jemand gewesen ist
Aber es fühlt sich an, wie zuhause


Sie können sagen, dass das alles verrückt klingt

Sie können sagen, dass ich den Verstand verloren habe
Es kümmert mich nicht, also nennt mich verrückt
Wir können in einer Welt leben, die wir gestalten


Denn jede Nacht liege ich im Bett

Die grellsten Farben füllen meinen Kopf
Millionen Träume halten mich wach
Ich denke daran, was die Welt sein könnte
Eine Vision von der, die ich sehe
Millionen Träume sind alles was es braucht
Millionen Träume für die Welt die wir erschaffen werden


Da ist ein Haus das wir bauen können
Jeder Raum ist gefüllt
Mit Dingen von weit weg
Besondere Dinge die ich sammle
Alle um dich zum Lächeln zu bringen
An einem verregneten Tag


Sie können sagen, dass das alles verrückt klingt
Sie können sagen, dass wir unseren Verstand verloren haben
Es kümmert mich nicht, wenn sie uns verrückt nennen
Renne davon, zu einer Welt, die wir gestalten


Jede Nacht liege ich im Bett

Die grellsten Farben füllen meinen Kopf
Millionen Träume halten mich wach
Ich denke daran, was die Welt sein könnte
Eine Vision von der, die ich sehe
Millionen Träume sind alles was es braucht
Millionen Träume für die Welt die wir erschaffen werden


Egal wie groß, egal wie klein

Lass mich an allem teilhaben
Teile deine Träume mit mir
Vielleicht hast du Recht, vielleicht irrst du dich
Aber sage, dass du mich mitnehmen wirst
Zu der Welt, die du siehst
Zu der Welt, die ich sehe, wenn ich meine Augen schließe
Die ich sehe, wenn ich meine Augen schließe


Jede Nacht liege ich im Bett
Die grellsten Farben füllen meinen Kopf
Millionen Träume halten mich wach
Ich denke daran, was die Welt sein könnte
Eine Vision von der, die ich sehe
Millionen Träume sind alles was es braucht
Millionen Träume für die Welt die wir erschaffen werden
Für die Welt die wir erschaffen werden

Copyright

Written By
Benj Pasek & Justin Paul

Songtext-Kopie

https://genius.com

Übersetzung*

https://www.songtexte.com

*) mit persönlichen Anpassungen und/oder Änderungen an Text und/oder Darstellung

TorfuSan

Scientia Potentia Est

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.