FILMzeit

Achtung!

Alle Links zu Wikipedia enthalten Spoiler, da dort die komplette Inhaltsbeschreibung des Films veröffentlicht wird.

Wenn ihr den Film noch nicht gesehen habt und ihn unvoreingenommen anschauen wollt, dann solltet ihr diese Links nicht nutzen!

MUST-SEE-WATCHLIST

Meine Watchlist ist ziemlich lang und ständig kommt was hinzu. Da ich aktuell relativ wenig schaue wird sie zudem immer länger! Um die Übersicht nicht zu sehr leiden zu lassen beschränke ich mich (in der Regel) auf 3 Titel.

Aktuelle, sowie angekündigte Kinofilme, aber auch ältere Streifen die derzeit noch auf meiner Watchlist stehen und unbedingt geschaut werden müssen:

Birds of Prey

And the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn

Basierend auf dem Film „Suicide Squad“ von 2016.
Harley Quinn trennt sich vom Joker und macht ihr eigenes Ding!

Vorfreude:
9/10

Joker

Dieser Film zeigt die Vergangenheit und Entwicklung eines Mannes, den die meisten als Gothams größten Verbrecher und Batmans argstem Widersacher kennen. Was lief in seinem Leben schief, dass er zum bekanntesten Bösewicht der Welt wurde?
Diese Story basiert auf keinem Comic, sondern wurde für diesen Film komplett neu erfunden. Allerdings soll es auch in Zukunft kein Crossover mit Batman geben.

Vorfreude:
8/10

Rambo - Last Blood

Es handelt sich hierbei um Teil 5 der Rambo-Saga!

Leider hab ich den vierten Teil vor ziemlich langer Zeit gesehen und findet sich aktuell noch nicht bei Netflix. Ich möchte mit „John Rambo“ (Teil 4) gern vor dem fünften und letzten Teil noch einmal ansehen. 1-3 gibts aktuell bei Netflix zu sehen. Hab ich natürlich auch getan 🙂

Vorfreude:
8/10

JUST WATCHED

Ich schau mir so ziemlich alles an. Ungeachtet des Erscheinungsdatums, der Quelle, des Genres oder der Schauspieler! Einen Film mittendrin abzubrechen gibt es für mich nicht. Allerdings: Schlafe ich dabei ein, erscheint er sicherlich nicht hier!

Die folgenden Filme habe ich mir in der letzten Zeit angeschaut:

TAU

Um dem Hightech-Gefängnis des sadistischen Genies Alex zu entfliehen, muss Julia versuchen, die künstliche Intelligenz TAU zu überlisten, die ihr rätselhafter Entführer heimlich entwickelt hat. Mit Julias unfreiwilliger Hilfe will er das Projekt abschließen.

Meine Bewertung:
9/10

Batman und Wonder Woman müssen nach dem Tod von Superman neue Mitstreiter suchen, um sich gegen die Bedrohung von Bösewicht Steppenwolf zu wehren, der auf die Erde zurückgekehrt ist, um drei mysteriöse Lebenskisten wieder zu vereinen und das Ende der Welt herbeizuführen. In Flash, Aquaman und Cyborg finden sie schlagkräftige Verbündete.

Meine Bewertung:
8/10

Last Witch Hunter

Als ein mächtiger Hexenzirkel New York mit einer tödlichen Plage heimsucht, müssen ein unsterblicher Hexenjäger, ein Priester und eine Hexe den tödlichen Plan vereiteln.
Die Hauptrollen des Hunters spielt Vin Diesel!

Meine Bewertung:
9/10

ALLTIME-FAVORITES

Egal ob steinalt oder nagelneu: Manchmal überzeugt ein Film und man kann ihn sich 5, 10 oder 20 mal anschauen. Manchmal noch öfter 😉

Die folgenden Filme gehören zu den Streifen, die ich mir schon unzählige Male angeschaut habe – und es sicherlich noch viele weitere Male tun werde!

Geschenkt ist noch zu teuer

Walter und Anna kaufen zu einem günstigen Preis ein Haus im Grünen. Das Gebäude entpuppt sich jedoch als baufällig und strapaziert schon bald Nerven und Geldbeutel. Durchgeknallte Handwerker und Annas Ex-Mann machen das Leben der beiden zudem auch nicht gerade einfacher.

Erscheinungsdatum: 1986
Originaltitel: The Money Pit

Meine Bewertung:
5/10

The Blues Brothers

Gleich nachdem Jake Blues (John Belushi) aus dem Gefängnis entlassen wird, besuchen er und sein Bruder Elwood (Dan Aykroyd) das Waisenhaus, in dem sie von Nonnen großgezogen wurden.

Sie erfahren, dass die Kirche ihre finanzielle Unterstützung zurückgezogen hat und das Waisenhaus an das Kultusministerium verkauft werden soll. Es gibt nur eine Chance, es zu erhalten: Innerhalb von 11 Tagen muss die Grundsteuer bezahlt werden.

Die Brüder möchten helfen und beschließen das Geld aufzutreiben, indem sie ihre alte Blues Band wieder zusammenstellen und ein großes Konzert geben. Doch trotz ihrer „göttlichen Mission“ machen sie sich Feinde, wo auch immer sie hinkommen.

Mitreißende Showeinlagen der Topstars aus der Welt des Blues: James Brown, Cab Calloway, Ray Charles, Aretha Franklin.

Mit von der Partie: John Candy, Carrie Fisher, Henry Gibson und Steve Lawrence. (Original Titel – The Blues Brothers)

Meine Bewertung:
5/10

Batman

Batman ist eine oscarprämierte Verfilmung des gleichnamigen Comics von Bob Kane unter der Regie von Tim Burton, die 1989 erschien. Batman war einer der bis dahin erfolgreichsten Filme und erwirtschaftete allein mit Merchandising Millionenbeträge. Der Film startete am 26. Oktober 1989 in den deutschen Kinos.

Meine Bewertung:
10/10

TorfuSan

Scientia Potentia Est

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.