Gamercard

Leben in einer anderen Dimension

Microsoft hat damit angefangen. Man hat ein Wertesystem über die gesamte Spielplattform gelegt und nicht auf das Spiel selbst begrenzt.

Kurz: Inzwischen ist es ganz normal, dass man Punkte sammelt für das Erreichen von Zielen innerhalb von Spielen.

So kann man schnell sehen, welche Art von Spiel dem Besitzer besonders viel Freude bereiten und worin er oder sie besonders gut ist.

Ich selbst spiele recht viel und auch nicht auf ein Spielgenre beschränkt. Dadurch hab ich inzwischen einiges an Xbox-Erfolgen freigeschaltet.

Hier ein kleiner Überblick!

Meine Xbox-Gamercard


Gamercard provided by TrueAchievments

Meine Steam-Gamercard


Gamercard provided by exophase

Leider gibt es nicht sonderlich viel Auswahl an Gamercards und auch die Darstellung ist aufgrund der Größenbegrenzung ziemlich eingeschränkt.

Wer möchte kann dennoch noch mehr über meine Spiele und Spielwertungen erfahren.

Ich empfehle daher ohnehin jedem die Seite TrueAchievments. Hier kann man sein eigenes Profil anlegen und mit seinem Xbox-Account verknüpfen. So erhaltet ihr eine Übersicht über alle Spiele und könnt euch mit Spielern aus der ganzen Welt vergleichen.

Ich hab euch hier eine kleine Linksammlung vorbereitet, die zum Einen die Stärke der Website demonstriert und zum Anderen natürlich ein kleines bisschen für mich angibt 🙂

TrueAchievments

Die perfekte Seite für Xbox-Erfolge

TrueSteamAchievments

TrueAchievments-Version für Steam!

TrueTrophies

Die Variante für Playstation-Nutzer!

TorfuSan

Scientia Potentia Est

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.