Europa-Parlament & Abstimmung zu Artikel 13

Anwalt für Medienrecht erklärt alles zum Thema Artikel 13

Wer ist Christian Solmecke?

Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert.

So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler. Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.

Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

Quelle: Unternehmenswebsite / YouTube

Die von Herrn Solmecke erwähnten Videos findet ihr als Link unten. 

Außerdem findet ihr rechts noch einmal alle Links aus der Videobeschreibung zum Anklicken!

Hier ein Auszug aus der Videobeschreibung:

Wir haben euch aufgefordert, euren Politikern im EU-Parlament zu schreiben. Viele EU-Politiker euch geantwortet und viele von euch haben uns ihr Feedback gesendet. Wir analysieren, wer dafür und wer dagegen ist. 

Hier geht’s zur aktuellen Fassung: https://wbs.is/art13-bearbeitung Wer mag, kann die deutsche Version entsprechend optimieren.

Linksammlung

Gekürzte Linksammlung aus der Videobeschreibung

Die Petition, mit der ihr den Upload-Filter noch in letzter Sekunde verhindern könnt, ist hier zu finden

Petition: Axel Voss den Artikel 13 von Christian Solmecke erklären lassen

Außerdem: piqs.de

Über diesen Link könnt ihr die Politiker direkt kontaktieren

Ganz aktueller Beitrag zu dem Thema auf der Website von WBS

Zur YouTube Kacke

Hier die beiden erwähnten Videos zum Thema ...

Artikel 13 verhindern

Alle wichtigen Infos zu Artikel 13

TorfuSan

Scientia Potentia Est

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.